Sondermaschinen

Als Ultraschall-Spezialist entwickeln und produzieren wir innovative Sondermaschinen für die industrielle Bearbeitung von Kunststoffen. Mit über 1.500 realisierten Projekten sind wir in der Automobilindustrie marktführend.

Die Sondermaschinen von SONOTRONIC umfassen für jede Branche ein breites Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten. Neben Schweißmaschinen auf Basis von Ultraschall-, Infrarot- oder Heizelement-Technologien, entwickeln wir auch Ultraschall-Sondermaschinen und Baugruppen zum Stanzen, Schneiden, Nieten oder Prägen von thermoplastischen Kunststoffen. Wenn es die Aufgabenstellung erfordert, binden wir zusätzliche Vorrichtungen, wie beispielsweise Transport- oder Klebeeinheiten ein, um Prozesse zu automatisieren und Arbeitsschritte zusammenzufassen.

Die Konstruktionsart der Maschinen richtet sich kundenspezifisch nach dem Arbeitsprozess, dem Automatisierungsgrad und der Anwendung. Auf Wunsch gestalten wir unsere Sondermaschinen und Baugruppen so, dass sie problemlos in bestehende Produktionslinien bzw. Maschinenkonzepte integriert werden können.

Wir entwickeln und fertigen jede Sondermaschine mit höchster Sorgfalt und Präzision. Dabei profitieren unsere Kunden von unserer langjährigen Erfahrung im Sondermaschinenbau, unserem ausgeprägten technischen Know-how und unserem Gespür für die optimale Lösung.

Schiebetischmaschinen

Wenn es ein oder mehrere Werkräume gibt und der Einlegebereich frei bleiben soll, ist der Einsatz von Schiebetischmaschinen von Vorteil.

Rundschalttellermaschinen

Rundschalttellermaschinen ermöglichen es, mehrere Prozessschritte parallel zu bearbeiten. Sie werden dort eingesetzt, wo besonders kurze Taktzeiten gefordert sind.

Kassettenmaschinen

Kassettenmaschinen haben den Vorteil, dass die Werkzeuge als Kassetten gewechselt werden können. Sie eignen sich deshalb besonders für die Produktion kleinerer Stückzahlen mit verschiedenen Ausführungen.

Roboteranlagen

Flexibilität in der Fertigung wird erreicht durch modernste Robotertechnologie in Verbindung mit hoch entwickelten Ultraschall-Vorrichtungen.

Brückenmaschinen

Brückenmaschinen eignen sich für Anwendungen, die in einer Station z.B. mit Ultraschall verschweißt oder gestanzt werden können.

Modulstanzanlage

Als Pionier des Ultraschall-Stanzens hat SONOTRONIC für die Bearbeitung von Stoßfängern aktuell ein neues Konzept entwickelt, in dem das Stanzen, das Konus-Anprägen und das Fügen in einem Vorgang zusammengefasst sind.

Weitere Sondermaschinen

Von der einfachen Ultraschall-Stanzmaschine bis zu hoch komplexen Sonderkonstruktionen schöpfen wir alle Möglichkeiten aus, um die optimale Maschinenlösung für kundenspezifische Anwendungen zu finden.

Ultraschall-Baugruppen

Für verschiedene Anwendung entwickelt SONOTRONIC individuelle Ultraschall-Baugruppen zur Integration in bestehende Maschinenkonzepte. Lösungen wie der patentierte Sonotrodentisch optimieren Prozesse durch die Vorteile der Ultraschall-Technologie.

Heizelement-Maschinen

Die Heizelement-Maschinen mit horizontaler oder vertikaler NC-Achse eignen sich zum Verschweißen von großflächigen Verbindungen oder Doppelschalen bei Werkstücken aus thermoplastischen Kunststoffen.

Infrarot-Maschinen

SONOTRONIC bietet mit Ultraschall und Infrarot nun zwei Verfahren an, die sich ergänzen. Wenn es durch die Materialeigenschaften der Bauteile erforderlich ist, werden die Standard- und Sondermaschinen mit Infrarot-Einheiten ausgestattet.