Sonotrodentisch: Ultraschall-Systeme für Blister, Trays, Schalen, Becher

Mit dem patentierten modularen Sonotrodentisch können Blister, Schalen, Trays oder Becher in einem Schritt versiegelt und ausgestanzt werden. Dadurch entfallen nachträgliche Stanzvorrichtungen und der Verpackungsprozess wird kürzer.

Formatunabhängige Verpackungen

Da die Sonotroden, die den Ultraschall übertragen, zu einem ebenen Schweißbereich angeordnet sind, kann der Sonotrodentisch formatunabhängig eingesetzt werden. Es genügt der einfache Tausch der Ambossplatte oder des Aufnahmewerkzeuges, um das Verpackungsformat zu wechseln. Daraus ergibt sich eine große Flexibilität in der Verpackungsgestaltung.

Vorteile

  • Modulares System
  • Freie Formatgestaltung
  • Kombiniertes Siegeln und Stanzen (cut 'n' seal)
  • Flusenfreie, nicht scharfe Stanzkanten
  • Schneller Werkzeugwechsel
  • Hohe Standzeit
  • Validierbare Siegel- und Stanzqualität
  • Schweißen und Siegeln von produktbenetzten Folien oder Verpackungen

 

Formatabhängige Verpackungen

Bei formatabhängigen Verpackungslösungen mit Ultraschall passen wir nicht nur die Aufnahmewerkzeuge an das Packgut an, sondern auch die Sonotroden selbst. Je nach Anwendungen werden auch hier Siegel- und Stanzaufgaben kombiniert.

Vorteile

  • Formatabhängige kunden- und anwendungsspezifische Werkzeuge
  • Große Erfahrung in der Werkzeug­gestaltung
  • Eigene Werkzeugfertigung
  • Schweißen und Siegeln von produktbenetzten Folien oder Verpackungen

Technische Änderungen vorbehalten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an nebenstehende Kontaktperson.