SONOTRONIC unterstützt Nachwuchs-Leichtathletin

SONOTRONIC-Geschäftsführer Ingo Nagel und Steuerberater Alexander Bosch haben Leichtathletin Jana Reinert vom SV Langensteinbach bei einer ihrer letzten Trainingseinheiten vor der Weltmeisterschaft besucht, um ihr viel Glück mit auf den Weg zu geben.
SONOTRONIC unterstützt Nachwuchs-Leichtathletin

SONOTRONIC-Geschäftsführer Ingo Nagel und Steuerberater Alexander Bosch geben Jana Reinert viel Glück mit auf den Weg

Das Leichtathletik-Nachwuchstalent Jana Reinert vom SV Langensteinbach konnte bei der U20-WM in Bydgoszcz (Polen) einen guten vierten Platz mit nach Hause nehmen. SONOTRONIC-Geschäftsführer Ingo Nagel und Steuerberater Alexander Bosch haben die junge Sportlerin bei einer ihrer letzten Trainingseinheiten vor der Weltmeisterschaft besucht, um ihr viel Glück mit auf den Weg zu geben. SONOTRONIC ist Hauptsponsor des SVL.

„Auf die Plätze, fertig, los!“ hieß es dann bei der 4x400 Meter-Staffel in Polen. Jana Reinert und ihre drei Teamkameradinnen liefen die Strecke in 3:32,63 Minuten. Eine absolute deutsche U20-Bestzeit! Damit haben die vier den deutschen Rekord geknackt, der vor 20 Jahren aufgestellt wurde. Trotz allem verpasste das Vierer-Gespann nur um Haaresbreite den begehrten Sprung aufs Treppchen. Das Team aus Deutschland musste sich einer starken Konkurrenz aus Kanada geschlagen geben, welche die Staffel in 3:32,25 Minuten lief und damit Bronze für sich gewinnen konnte. Platz 1 belegten die USA, gefolgt von Jamaika.

Eine Woche später stand für Jana Reinert schon der nächste wichtige Lauf an: die deutschen Jugendmeisterschaften in Mönchengladbach. Die Qualifikationen fielen dabei hervorragend aus. Die Leichtathletin meisterte die 800 Meter Strecke in gerade einmal 2:10,68 Minuten. Damit sicherte sie sich den direkten Einzug ins Finale. Doch auch hier waren die anderen Läuferinnen einen kleinen Tick besser. Ihre sensationelle Zeit von 2:08,60 Minuten reichte nur für einen vierten Platz. Auch wenn sich die junge Sportlerin über zwei vierte Plätze im ersten Augenblick vielleicht etwas geärgert hat, so kann sie doch auf eine äußerst erfolgreiche Saison zurückblicken.

Stand: 01.08.2016

Ansprechpartner Kontakt
Sonja Müller und Carmen Schroth
(Empfang)

nehmen Sie gerne bei uns im Haus in Empfang oder verbinden Sie mit Ihrem speziellen Ansprechpartner.
+49 (7248) 9166-0
info@sonotronic.de
Termine
interpack 2017
Düsseldorf (Deutschland)
04. - 10.05.2017
Equiplast
Barcelona (Spanien)
02. - 06.10.2017
Fakuma
Friedrichshafen (Deutschland)
17. - 21.10.2017
weitere Termine...